Login

Eine windige Sache - Fahrradtour mit ADFC | 10:30 Uhr

Mit Wind kennen wir uns aus, selten schiebt er von hinten, meist behindert er uns von der Seite oder von vorne blasend. Für Windräder und die Energiewende ist er dagegen ein notwendiger Verbündeter. Der Besuch im Windkraftmuseum in Oppenwehe am Stemweder Berg gibt interessante Einblicke.
Packtaschenverpflegung! Vor Ort gibt es einen Imbiss.
Rückfahrt alternativ auch von Lemförde mit der Bahn.

Wolfgang Driehaus vom ADFC läd am Sonntag den 05. Mai zu einer 85 km langen Fahrrad-Tour ins Windkraftmuseum in Oppenwehe ein. Gestartet wird um 10:30 Uhr am Edeka Parkplatz Kallmeyer, Mindener Straße 378 in Osnabrück-Lüstringen.

Für Mitglieder (mit Ausweis) ist die Teilnahme kostenlos; Mitglieder bringen ihren ADFC-Ausweis mit, um im Falle des Falles die ADFC-Pannenhilfe bestellen zu können.
Gäste sind immer willkommen und zahlen einen Tourbeitrag von
5,- €

Jeder bringt ein verkehrssicheres Fahrrad (gem. Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung StVZO § 63a Beschreibung von Fahrrädern), Ersatzschlauch und Flickzeug mit und nimmt auf eigene Gefahr teil.

Weitere Informationen gibts hier: http://www.adfc-osnabrueck.de/index.php?id=termine2