Login

News - Aktuelles rund um das Thema "Klimaschutz"

Offener Treff für Eltern und Kinder ab 0 Jahren

Zuckerfreie Weihnachtskekse

Kursnr.: A12103

Datum: Mittwoch, der 8. Dezember 2021 von 15:00 - 17:00 Uhr

Dozentin: Maria Igelbrink

Kursort: FABI Osnabrück; Kinderraum rot, Ebene 0,  Große Rosenstr. 18, 49074 Osnabrück

Kosten: keine

Anmeldung: Coronabedingt ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich! Anmeldung erfolgt bei der Katholischen Familienbildungsstätte

Weiterlesen

Webinar #8: Ursprung, Risiken und Handlungsempfehlungen für Politik, Industrie und Zivilgesellschaft

Im achten Webinar des BMBF-Forschungsschwerpunkts „Plastik in der Umwelt“ werden die Ergebnisse der beiden Forschungsprojekte PLAWES und MicroCatch_Balt aus dem Themenbereich Meere und Ozeane vorgestellt. Als stetige und zentrale Senke des Plastikkreislaufs ist die Mikroplastikforschung mit Blick auf Meere und Ozeane von enormer Bedeutung.

Mit ihren Vorträgen leisten Prof. Dr. Matthias Labrenz und Prof. Dr. Christian Laforsch einen Beitrag, um einen Teil der bestehenden Wissenslücken zu Flusseinzugsgebieten und Küstengewässern zu schließen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Eintrags- und Transportwegen sowie den Risiken der Mikroplastik-Kontamination für unterschiedliche Ökosysteme.

Agenda

  • Begrüßung & Moderation
    Doris Knoblauch, Ecologic Institut
  • Quellen, Senken und Verbreitungsprozesse von Mikroplastik auf dem Weg durch die Warnow in die Ostsee
    Prof. Dr. Matthias Labrenz, Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde / IOW

  • Von den Quellflüssen der Weser bis zur Nordsee: Mikroplastik-Verunreinigungen im Modellsystem Weser – Nationalpark Wattenmeer
    Prof. Dr. Christian Laforsch, Universität Bayreuth, Lehrstuhl für Tierökologie

  • Beantwortung von Fragen aus dem Chat & Diskussionrunde

Datum: Mittwoch, der 8. Dezember 2021, von 10:00 bis 11:30 Uhr

Kosten: keine

Ort: online

Veranstalter: PlastikNet, Ecologic Institut

Teilnahme: Eine Anmeldung ist erforderlich. Das Webinar ist öffentlich, leiten Sie die Einladung auch gern in Ihre Netzwerke weiter.

Bitte melden Sie sich bis zum 3. Dezember 2021 hier an

Der Zoom-Einwahl-Link wird Ihnen dann kurz vor dem Webinar zugesandt.

Weiterlesen

Online

Stress im Supermarkt? Oft fällt es schwer, das gesamte Sortiment zu überschauen und die richtige Wahl zu treffen. Gern lässt man sich verführen und ärgert sich dann, wenn trotz der Werbung „ohne Zusatzstoffe“ die Produkte gefärbt, aromatisiert oder im Geschmack verstärkt sind. Und was ist mit Fitness-Brot, Vital-Müsli, Protein-Drink und Co., sind sie gesünder?

Machen Sie mit uns einen virtuellen Rundgang durch den Supermarkt und lernen Sie Einkaufstricks kennen. Wir decken Zuckerfallen und Mogelpackungen auf. Erfahren Sie, welche Angaben Ihnen auf den Produkten weiterhelfen und worauf Sie bei einem Preisvergleich achten müssen.

Datum: Mittwoch, der 8. Dezember 2021 von 9:00 bis 10:00 Uhr

Referentin: Saskia Vetter

Kosten: 9,50 €

Ort: Online

Veranstalter: Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein in Kooperation mit der VHS Quickborn

Teilnahme: Eine Anmeldung ist hier erforderlich

Weiterlesen

Vierte Auflage der Vorlesungsreihe der Planetary Health Academy

(teilweise auf ENGLISCH)

Wie hängen die Nephrologie, die Dermatologie und die Klimakrise zusammen? Auf welche Weise beeinflussen Umweltgifte, Hitze und Luftverschmutzung so verschiedene Organe wie die Niere und die Haut? Was hat die Dialyse mit CO2 zu tun? Und wie bereiten wir Patient*innen auf das Leben in einer sich verändernden Welt vor? Um diese Frage dreht sich die interdisziplinäre vierte Vorlesung, welche teilweise in englischer Sprache stattfindet.

How are nephrology, dermatology and the climate crisis related? In what ways do environmental toxins, heat and air pollution affect such diverse organs as the kidney and skin? What does dialysis have to do with CO2? And how do we prepare patients for life in a changing world? Our interdisciplinary fourth lecture – which will be held partly in English – will try to answer these questions.

Referenten:

  • Prof. Dr. Peter J. Blankestijn (University Medical Centre Utrecht, Netherlands)
  • Prof. Dr. Claudia Traidl-Hoffmann (Technische Universität München)

Datum: Mittwoch, der 8. Dezember 2021 von 17:00 bis 18:30 Uhr

Kosten: keine

Ort: online per Zoom

Veranstalter: KLUG - Deutsche Allianz Klimawandel & Gesundheit

Teilnahme: eine Anmeldung ist hier erforderlich

Weiterlesen

Hochschulweite Diskussionsreihe „Future on Stage“ zum 50-jährigen Jubiläum der Hochschule Osnabrück

Zum 50-jährigen Jubiläum der Hochschule Osnabrück diskutieren Wissenschaftler*innen der Hochschule mit Studierenden, Promovierenden und Expert*innen aus der Praxis in der neuen Veranstaltungsreihe „Future on Stage“ über die gesellschaftlich relevanten Fragen von Morgen.

Das Thema der vierten Osnabrücker Future on Stage-Veranstaltung lautet: "Klimafreundliche Ernährung und eine zukunftsfähige Agrarwirtschaft – wie kann beides gelingen?"

Hierüber diskutieren:

  • Annika Ahlers, gelernte Junglandwirtin, Initiatorin Erklärbauer, Gründerin und Vorsitzende Geschäftsführerin der Münsterländer Bauernbox eG (iG)
  • Prof. Dr. Shoma Berkemeyer; Professorin für Ernährungswissenschaften an der Hochschule Osnabrück
  • Ansgar Lasar, Klimabeauftragter der Niedersächsischen Landwirtschaftskammer
  • Prof. Dr. Andreas Ulbrich, Professor für Gemüseproduktion und -verarbeitung an der Hochschule Osnabrück
  • Prof. Dr. Cord Petermann, Professor für Sozioökonomie der räumlichen Entwicklung an der Hochschule Osnabrück

Ablauf der Veranstaltung:

  • 18:00 Uhr Einlass
  • 19:00 Uhr Beginn der Podiumsdiskussion
  • ca. 20:30 Uhr Ende der Podiumsdiskussion und Ausklang des Abends bei Snacks und Getränken

Moderiert wird die Veranstaltung von Kora Blanken, ausgebildete Journalistin und langjährige Moderatorin.

Datum: Donnerstag, der 9. Dezember 2021 ab 19:00 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr)

Kosten: keine

Ort: HR-Gebäude, Oldenburger Landstraße 24, 49090 Osnabrück

Veranstalter: Hochschule Osnabrück

Teilnahme: Eine Online-Anmeldung ist bis zum 7. Dezember unter https://www.hs-osnabrueck.de/future-on-stage möglich.

Corona-Hinweis:

Der Einlass erfolgt über die allgemein gültige 3G-Regel . Bitte immer tagesaktuell auf der Veranstaltungsseite informieren

Weiterlesen

Im Belmer Repair-Café reparieren Sie diese Geräte unter Anleitung selbst und begegnen Gleichgesinnten auf Wunsch auch bei einer Tasse Kaffee und...

Im Belmer Repair-Café reparieren Sie diese Geräte unter Anleitung selbst und begegnen Gleichgesinnten auf Wunsch auch bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen!

Das Repair Café ist ein Reparatur-Treffpunkt, bei dem das Reparieren von Alltagsgegenständen im Mittelpunkt steht.

Im Repair Café sind Werkzeuge vorhanden, um verschiedene Instandsetzungen etwa an Kleidung, Möbeln, elektrischen Geräten, Fahrrädern oder Spielzeug ausführen zu können. Fachkundige ehrenamtliche Helfer bringen Reparaturkenntnisse und -fertigkeiten auf verschiedenen Gebieten mit und unterstützen die Besucher bei der Reparatur ihrer mitgebrachten defekten Gegenstände.

Datum: Freitag, der 10. Dezember 2021 von 14:30 bis 17:00 Uhr

Ort: Belmer Integrationswerkstatt (BIW), Lindenstraße 68, 49191 Belm

Kosten: Eine freiwillige Spende

Veranstalter: Freiwilligenbüro der Gemeinde Belm

Weiterlesen

Können wir mit unseren Einkäufen gut handeln?

An diesem Abend werden wir das Fair-Trade-System und seine vielfältigen Siegel und Symbole kennenlernen. Als ein Qualitätssicherungsmechanismus sollte Fair-Trade Kleinbäuerinnen und Kleinbauern einen garantierten kostendeckenden Preis für ihre Produkte sowie Unabhängigkeit von den Weltmarktpreisen sichern. Welchen Siegeln und Kennzeichen können wir vertrauen? Diese und weitere Fragen besprechen wir gemeinsam anhand aktueller Beispiele.

Datum: Freitag, der 10. Dezember 2021 von 18:00 bis 20:15 Uhr

Kosten: 10 Euro; keine Ermäßigung

Ort: Johann-Domann-Str. 10, 49080 Osnabrück

Veranstalter: Volkshochschule Osnabrücker Land gGmbH

Kursnummer: 212-600221

Referent:in: Ambachew Addisu Anjulo

Teilnahme: eine Anmeldung ist hier erforderlich

Coronahinweis:

Bitte angesichts der Corona-Lage immer checken, ob die Veranstaltung stattfindet und unter welchen Bedingungen

Weitere Informationen zu diesem Kurs auf dieser Seite 

Weiterlesen

Herstellung von kleinen, nachhaltigen Geschenken wie z.B. Duftsäckchen, Bienenwachstücher, Lippenbalsam …

Datum: Samstag, der 11. Dezember 2021 von...

Herstellung von kleinen, nachhaltigen Geschenken wie z.B. Duftsäckchen, Bienenwachstücher, Lippenbalsam …

Datum: Samstag, der 11. Dezember 2021 von 14:00 bis 17:00 Uhr

Kosten: 12,50 € Erw / 8 € Kinder + 3 € Materialkosten/TN

Ort: Nbz Alfsee, Am Bootshafen 2, 49597 Rieste

Veranstalter: Biologische Station Haseniederung e.V.

Tourguide: Kathrin Leiendecker

Teilnahme: eine Anmeldung ist erforderlich mit Angabe Ihrer Kontaktdaten per Tel.: 05464-97890-0 oder per E-mail an: K.Leiendecker@nbz-alfsee.de

Weiterlesen

Offener Treff

Offener Treff für alle, die Lust am Basteln haben und lieber reparieren statt wegwerfen.

Mit dem Repair Café möchte das Museum Industriekultur (MIK) Hilfe zur Selbsthilfe anbieten und damit unnötiges Wegwerfen vermeiden. Falls möglich, wird gemeinsam eine Analyse durchgeführt und ggf. vor Ort repariert, soweit keine speziellen Ersatzteile nötig sind. Es können einfache Reparaturen vorgenommen werden, die in einem überschaubaren Zeitrahmen durchführbar sind.

Datum: Samstag, der 11. Dezember 2021 von 14:00 bis16:00 Uhr

Kosten: keine

Ort: MIK Museum Industriekultur Osnabrück, Pferdestall, Süberweg 50a, 49090 Osnabrück

Teilnahme: eine Anmeldung ist erforderlich, online-Tickets: www.mik-osnabrueck.de

Weitere Informationen: 0541/122 447 oder per Mail info@mik-osnabrueck.de

Veranstalter: Museum Industriekultur Osnabrück

Weiterlesen

eine Naturführung

Wir drehen die Heizung höher und holen die Winterjacke raus. Und wie stellen sich Pflanzen und Tiere auf den Winter ein? Warum werfen die meisten Laubbäume ihre Blätter ab? Und wie verbringen z.B. Eichhörnchen, Specht, Igel und Reh die kälteste Jahreszeit?

Diesen Fragen wollen wir nachgehen auf einer rund 3km überwiegend im Wald verlaufenden Tour mit einigen idyllischen Abschnitten entlang der Wierau und dem Westermoorbach. An mehreren Stationen erwarten uns interessante und abenteuerliche Naturerlebnisse zum Mitmachen für Eltern und Kinder.

Hinweis: Für Famillien mit Kindern ab 6 Jahren. Bitte ein kleines Picknick, wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk mitbringen.

Datum: Samstag, der 11. Dezember 2021 von 14:00 bis 16:30 Uhr

Ort: Wanderparkplatz „An der Schelenburg“, Schledehauser Str./Schelenburger Str., 49143 Bissendorf

Kosten: pro Familie 12 €

Veranstalter: Natur- und Geopark TERRA.vita

Tourguide: Stefanie Herrschel

Teilnahme: eine Anmeldung ist erforderlich unter Email stefanie.herrschel@terraguide.info

Weiterlesen