Login

News - Aktuelles rund um das Thema "Klimaschutz"

Der Rat der Stadt Osnabrück hat am 17. März ein kommunales Förderprogramm zur Anschaffung von in Osnabrück genutzten Lastenfahrrädern beschlossen....

Der Rat der Stadt Osnabrück hat am 17. März ein kommunales Förderprogramm zur Anschaffung von in Osnabrück genutzten Lastenfahrrädern beschlossen. Dafür werden 2020 Fördermittel in Höhe von insgesamt 200.000 Euro zur Verfügung gestellt. Mit der Förderung zur Anschaffung von Lastenfahrrädern will die Stadt Osnabrück ihre Bürgerinnen und Bürger dabei unterstützen klimafreundlich unterwegs zu sein. Das nützt allen, entlastet die Straßen, verbessert die Luft und macht Osnabrück leiser.

Gefördert wird der Kauf von Lastenfahrrädern und Lastenpedelecs für Privatpersonen, Vereine, Gewerbetreibende und Selbstständige. Privatpersonen können eine Förderung von 33% des Netto-Anschaffungspreises erhalten, höchstens jedoch 750 € für Lastenräder und 2.000 € für Lastenpedelecs. Für die anderen Gruppen liegt die Förderung bei 25%, maximal 500 € für Lastenräder und 1.500 € für Lastenpedelecs.

„Ich freue mich, dass wir mit der Lastenradförderung jetzt an den Start gehen können. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie mit der Schließung der Fahrradläden und bei den Mitarbeiterinnen der Verwaltung haben unsere Zeitplanung etwas durcheinandergebracht“ sagt Stadtbaurat Frank Otte.

Ab sofort sind alle Informationen und in Kürze auch die Antragsunterlagen auf der städtischen Internetseite www.osnabrueck.de/lastenrad zu finden. Damit die Bedingungen für alle Interessierten gleich sind und ausreichend Zeit für die Auswahl des Lastenrades und das Einholen eines Angebotes bleibt, ist die Antragstellung erst ab dem 8. Juni, 12 Uhr möglich.

„Wir werden die Anträge zügig bearbeiten, damit schnell die ersten geförderten Lastenräder auf Osnabrücks Straßen unterwegs sind“, versichert die Radverkehrsbeauftragte Ulla Bauer, „ich bin mir sicher, dass dieses Förderprogramm einen deutlichen Schub für das Thema bringen wird. Das Lastenrad ist die Lösung für viele private und gewerbliche Transporterfordernisse und macht den Verzicht aufs Auto leicht.“

Informationen und Antragsunterlagen gibt es unter: www.osnabrueck.de/lastenrad, Fragen zur Antragsstellung telefonisch an: 0541 323-4210.

Quelle: Presseamt der Stadt Osnabrück

Weiterlesen

Dieser Kurs findet aufgrund der anhaltenden Corona-Situation nicht statt.

Der Garten strotzt nur so voller Kraft und das Gemüse mit Geschmack. Her also mit den süßen Möhren, den zarten Kartoffeln, den knackigen Bohnen und dem würzigen Kohlrabi. Jetzt wird gekocht. An diesem Abend kochen wir leckere Gerichte mit Gemüsen der Saison, die kein Fleisch vermissen lassen.

Bitte mitbringen: Schürze, Restebehälter. 

Gebühr: 26 €
Datum: Mittwoch, 3. Juni 2020, 18:45 bis 22 Uhr
Ort: Große Rosenstraße 18, 49074 Osnabrück

Weiterlesen

Bei einer Nachtwanderung mit der Taschenlampe sieht der Wald geheimnisvoll anders aus. Erst recht, wenn der Vollmond leuchtet und sich der Weg in...

Bei einer Nachtwanderung mit der Taschenlampe sieht der Wald geheimnisvoll anders aus. Erst recht, wenn der Vollmond leuchtet und sich der Weg in ungewohnter Höhe zwischen den majestätischen Baumwipfeln hindurch windet. Erleben Sie den Wald vom silbernen Himmelslicht geleitet im geheimnisvollen Halbdunkeln und aus neuer Perspektive.
Bitte bringen Sie eine eigene Taschenlampe mit!

Dauer: ca. 90 Minuten

Die Veranstaltung ist auf 10 Teilnehmer begrenzt, daher gilt: First Come, First Serve!

Wir möchten Sie freundlich darauf hinweisen, während der Führung den Mindestabstand von 1,50m einzuhalten und einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich an der Kasse des Baumwipfelpfades, per Telefon: 05403/404810 oder per E-Mail an: anmeldung@baumwipfelpfad-badiburg.de unter Angabe des Namens, der Teilnehmerzahl sowie der Telefonnummer.

Preise inkl. Eintritt zum Baumwipfelpfad: Erwachsene 14,00€  (-5,00€ Rabatt mit Jahreskarte), Kinder (6-17 Jahre) 8,00€ (-3,00€ mit Jahreskarte), Kinder (<6 Jahre) frei.

Treffpunkt: TERRA.vita Pavillon am Baumwipfelpfad

Veranstalter: Baumwipfelpfad Bad Iburg UG

 

Termin:

Samstag, 06.06.2020, 22:00-23:30 Uhr

Weiterlesen

Führung des Museums am Schölerberg.

Eintritt: 5 €, ermäßigt 3 €, Kinder frei
Datum: Sonntag, 7. Juni, 11 Uhr
Ort: Museum am Schölerberg,...

Führung des Museums am Schölerberg.

Eintritt: 5 €, ermäßigt 3 €, Kinder frei
Datum: Sonntag, 7. Juni, 11 Uhr
Ort: Museum am Schölerberg, Klaus-Strick-Weg 10

Weiterlesen

Wir unternehmen einen Ausflug zu besonders großen Bäumen am Waldlehrpfad. Baumriesen faszinieren Menschen seit allen Zeiten. Unterwegs zur langen...

Wir unternehmen einen Ausflug zu besonders großen Bäumen am Waldlehrpfad. Baumriesen faszinieren Menschen seit allen Zeiten. Unterwegs zur langen Tanne, der dicken Buche und krummen Eiche. Bäume mit Stammumfängen von drei Metern werden aufgesucht. Durch welche Merkmale sich die verschiedenen Baumarten bestimmen lassen, erfahren wir heute.

Kosten: keine
Datum: Sonntag, 7. Juni, 16 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz Huntetal, Nahe Sägewerk, Huntetalstraße, 49328 Melle

Weiterlesen

Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation ist dieser Lernstandort im Rahmen der allgemeinen Anordnungen vorübergehend geschlossen.

Mit der Sense oder der Sichel können die Wiesenflächen und Blühsäume, schonend und zeitlich versetzt, geschnitten und gepflegt werden. Ja, da kann sogar frisches Gras und gutes Heu für die Kaninchen gemacht werden. Aber, das muss gelernt sein! In diesem Workshop lernen wir von einem Biobauern mit der Sense umzugehen, sie zu schärfen, achtsam zu mähen und mehr. Es besteht die Möglichkeit, das Gelernte einzuüben.

Die Anmeldung erfolgt hier.

Kosten: 15 €
Datum: Freitag, 12. Juni, 15:00 - 18:00 Uhr
Ort: Nackte Mühle, Östringer Weg 18

Weiterlesen

Genießen Sie in den Baumwipfeln den Blick auf den Sommerwald in seiner ganzen Kraft und Fülle. Schlendern, Entschleunigung, Innehalten, Meditation...

Genießen Sie in den Baumwipfeln den Blick auf den Sommerwald in seiner ganzen Kraft und Fülle. Schlendern, Entschleunigung, Innehalten, Meditation und Zeit für sich selbst - Gönnen Sie sich dieses Erlebnis. Sie werden überrascht sein, wie schnell Sie entspannen und welche Kräfte Sie aus der Natur schöpfen können.

Diese Reise durch die Sinne, kombiniert mit Naturritualen, lässt Sie in guter Stimmung und inspiriert nach Hause gehen. Es gibt Ihnen das Gefühl, etwas Besonderes erlebt zu haben. Genießen Sie die Sonnenstrahlen auf Ihrer Haut und nehmen Sie mit jedem achtsamen Atemzug die frische Luft auf. Lassen Sie sich von unserer zertifizierten Kursleiterin, Maria Anna Schröder, mitnehmen, um bewusst innezuhalten. So können Sie die ganzheitlich wohltuende Wirkung mit allen Sinnen aufnehmen und sich wieder den Ursprüngen der Natur verbinden.

Dauer: ca. 120 Minuten

Auf maximal 10 Teilnehmer begrenzt, daher gilt: First Come, First Serve!

Wir möchten Sie freundlich darauf hinweisen, während der Veranstaltung den Mindestabstand von 1,50 Meter einzuhalten und einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich an der Kasse des Baumwipfelpfades, per Telefon unter 05403/404810 oder per E-Mail an: anmeldung@baumwipfelpfad-badiburg.de unter Angabe des Namens, der Teilnehmerzahl sowie der Telefonnummer.

Preise inkl. Eintritt zum Baumwipfelpfad: Erwachsene 16,00€ (-5,00€ Rabatt mit Jahreskarte), Kinder (6-17 Jahre) 10,00€ (-3,00€ mit Jahreskarte), Kinder (<6 Jahre) frei.

Treffpunkt: TERRA.vita Pavillon am Baumwipfelpfad

Veranstalter: Baumwipfelpfad Bad Iburg UG

 

Termin:

Samstag, 13.06.2020, 14:00 Uhr

Weiterlesen

Entdecken Sie, wie der Botanische Garten durch das Projekt WIPS'De aktiven Wildpflanzenschutz betreibt.

Kosten: 4 €
Datum: Sonntag, 14. Juni, 11:00...

Entdecken Sie, wie der Botanische Garten durch das Projekt WIPS'De aktiven Wildpflanzenschutz betreibt.

Kosten: 4 €
Datum: Sonntag, 14. Juni, 11:00 Uhr
Treffpunkt: Botanischer Garten Osnabrück, an der Linde (Haupteingang), Albrechtstraße 29

Weiterlesen

Familienspaziergang mit RosaLotta über den Baumwipfelpfad. Erfahren Sie gemeinsam mit Ihren Kindern viel Spannendes über die Besonderheiten und...

Familienspaziergang mit RosaLotta über den Baumwipfelpfad. Erfahren Sie gemeinsam mit Ihren Kindern viel Spannendes über die Besonderheiten und Geheimnisse des Waldes. Mit anschaulichen Materialien während der Führung und unserer neuen Wipfelfibel als Geschenk für jedes Kind wird den großen und kleinen Besuchern die Bedeutung des Waldes verständlich nähergebracht.

Dauer: ca. 60 Minuten

Auf maximal 10 Teilnehmer beschränkt, daher gilt: First Come, First Serve!

Wir möchten Sie freundlich darauf hinweisen, während der Führung den Mindestabstand von 1,50 Meter einzuhalten und einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich an der Kasse des Baumwipfelpfades, per Telefon unter 05403/404810 oder per E-Mail an: anmeldung@baumwipfelpad-badiburg.de unter Angabe des Namens, der Teilnehmerzahl sowie der Telefonnummer.

Preise inkl. Eintritt zum Baumwipfelpfad: Erwachsene 14,00€ (-5,00€ Rabatt mit Jahreskarte), Kinder (6-17 Jahre) 8,00€ (-3,00€ Rabatt mit Jahreskarte), Kinder (4-5 Jahre) 2,50€, Kinder (<4 Jahre) frei.

Treffpunkt: TERRA.vita Pavillon am Baumwipfelpfad

Veranstalter: Baumwipfelpfad Bad Iburg UG

 

Termin:

Sonntag, 14.06.2020, 11:00-12:00 Uhr

Weiterlesen

Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation ist dieser Lernstandort im Rahmen der allgemeinen Anordnungen vorübergehend geschlossen.

In unserer Umgebung leben viele Bienenarten und Pflanzen mit unterschiedlichsten Blütenformen. Wie spannend, die verschiedenen Wildbienen und ihre Vorlieben kennenzulernen! Die Bienen haben sich spezialisiert und ganz einzigartige und faszinierende Nistplätze und Methoden zur Nahrungssuche entwickelt. Wo wohnen denn Bienen überhaupt? Und warum brauchen die Bienen überhaupt die Blüten und was ist das Geschenk für die Blüten? Wir versprechen einen spannenden Nachmittag, wo der Spaß nicht zu kurz kommen wird.

Die Anmeldung erfolgt hier.

Kosten: 15 €
Datum: Sonntag, 14. Juni, 13:00 - 16:00 Uhr
Ort: Nackte Mühle, Östringer Weg 18

Weiterlesen